Bola pra Frente

 Bola pra Frente Bols pra Frente

Das Sport- und Erziehungszentrum „Instituto Bola pra Frente“ befindet sich in Guadalupe, inmitten eines der vielen Armenviertel der Millionenmetropole von Rio de Janeiro.
Im Jahre 2000 eröffnete dort der brasilianische Fußballweltmeister Jorginho zusammen mit Bebeto, seinem Freund und Mitweltmeister von 1994 diese „Begegnungsstätte“ für Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren. Das Institut kümmert sich momentan um 950 Kinder und Jugendliche, und bietet Ihnen dort kostenlos Sportmöglichkeiten sowie pädagogische Unterstützung.
Über 40 Lehrerinnen, Sozialarbeiter, Trainer und Betreuer unterrichten und betreuen die Kinder der Umgebung in unterschiedlichen Bereichen.


Stadion Stadion

Voraussetzungen für alle Kinder ist der regelmäßige Besuch der staatlichen Schulen.

- Fußball
- Futsal 
- Volleyball
- Karate
- Computerraum
- Bibliothek
- Theaterraum
- Klassenräume 

„Wir sind nicht nur eine Schule. Wir geben Liebe und Geborgenheit. Viele der Kinder haben nie erlebt, was Liebe ist und Warmherzigkeit. Wir versuchen den Kindern Selbstwertgefühl zu vermitteln. Als Fußballer werden die meisten es nie schaffen, aber wenn aus Ihnen normale Menschen werden, dann bin ich schon zufrieden. Sie können bei uns lernen, Menschen zu sein.“
(Jorginho)

Training Haus mit jorginho

Die Mission von Jorginho und seiner Mannschaft lautet:
„Die Straße aus dem Kind zu holen, und eine Straße für die Kinder zu schaffen“


Soziale Programme:

Sport und Ausbildung: (Kinder von 6 bis 9 Jahren) 
Hier wird versucht die Fähigkeiten der Kinder herauszufinden, um diese bei Bola Pra Frente weiter fördern zu können. Es dient hauptsächlich für das Gemeinschaftsleben, Schulausbildung und das Leben in einer Familie. 
Sport und Kultur: (Jugendliche von 10 bis 14 Jahren)
Das Projekt hat den Sinn und Zweck, die kulturellen Werte der Schüler zu entdecken. Ihre Tätigkeiten bestehen aus Tanz, Handarbeiten, Theater, Kunst und Musik. Hier sollen die Fähigkeiten und das Selbstbewusstsein von „schlafenden „ Talenten geweckt werden
Professioneller Schulungskurs ( Jugendliche von 15 bis 16 Jahren)
Bei diesem Programm wird an der Schulung für eine spätere Ausbildung gearbeitet. Die Jugendlichen werden gezielt in Sachen Bürgerrecht, Gesundheitswesen und Sexualität geschult. Weiterhin auch in Mathematik, Computerkursen, Sprachen wie Portugiesisch und Englisch weiter gefördert und am Ende auch geprüft. Viele Jugendliche werden nach Ihrer Zeit bei Bola pra Frente als Praktikanten in verschiedenen Firmen übernommen. (Diese Firmen und Unternehmen sind alle auch gleichzeitig Sponsoren von Bola pra Frente.)
Sport und Talent: (Jugendliche von 6 bis 16 Jahre)
Sinn und Zweck von Bola pra Frente ist es die Kinder und Jugendlichen für ihr weiteres Leben nach der Schule zu präparieren, um nicht wieder auf die Straße zurückzukehren. Man muss hierbei auch die Träume der Kinder respektieren. Dafür wurde das Programm „Sport und Talent“ gemacht. Hier werden sportliche Talente in den Bereichen Fußball, Futsal, Volleyball und Karate gefördert, um Ihnen eventuell eine spätere sportliche Karriere zu ermöglichen. Ein 17 jähriges Mädchen hat hierbei schon den Sprung in die brasilianische Frauenfußball- Nationalmannschaft geschafft.
Bola pra Frente und Familie: 
Ganz wichtig ist hierbei die Zusammenarbeit von Bola pra Frente mit den Familien der Kinder. Dabei werden in abendlichen Treffen kritische Themen wie z.B. Alkoholismus, Verhütung, Arbeitslosigkeit, Rauschgiftgebrauch oder die Gewalt in Familien diskutiert. 
Bola pra Frente und Schule:
Bei diesem Programm arbeiten die Lehrer und Ausbilder von Bola pra Frente zusammen mit den Lehrern der staatlichen Schulen von Guadalupe und Umgebung. Dabei werden neue gemeinsame Programme von der staatlichen Schulen und Bola pra Frente entwickelt.

„Ich stand vor der Möglichkeit um mir den falschen Weg des Lebens auszusuchen, aber dann wurde ich bei Bola pra Frente aufgenommen. Jorginho und Bebeto haben mir sehr geholfen. Heute arbeite ich bei einer guten Firma mit wunderbaren Leuten, die mir sehr behilflich sind. Mit meinem Job kann ich zu Hause finanziell helfen. Vorher trieb ich mich bis spät in die Nacht auf der Straße herum“
(Bruno, 16 Jahre alt)


Instituto Bola pra Frente
Av. Sargento Isanor de Campos, 401
Guadalupe – Rio de Janeiro – RJ – BRASIL
E-mail: contato@bolaprafrente.org.br
Internet: www.bolaprafrente.org.br


Profifußballer helfen Kindern
Traubenweg 8
73635 Rudersberg
E-mail: info@stars4kids.net
Internet: www.stars4kids.net

Rock for Rio
Harry Braun
In der Hub 3A
76857 Gossersweiler-Stein
E-mail: harrybraun59@t-online.de
Internet: www.rock-for-rio.de

Spendenkonto: Rock for Rio
Sparkasse Südliche Weinstraße
BLZ: 548.500.10
Konto-Nummer: 35011311

Jorginho mit Kinern Harry mit Kindern
Bola pra Frente Bola pra Frente
Bola pra Frente Bola pra Frente
Bola pra Frente Bola pra Frente
Bola pra Frente Bola pra Frente
Bola pra Frente Brasilien 2004
Brasilien 2004