Vor- und Nachteile der verschiedenen Bäder

  • Veröffentlicht am
  • Veröffentlicht in Uncategorized

Kunststoffe

Acryl-Eckbadewannen sind die beliebteste Ansicht. Aus diesem Material wird eine Vielzahl von Modellen hergestellt, von der Budget-Version bis hin zu luxuriösen Badezimmern mit Zusatzausstattung.

Merkmale:

  • Tiefe von 50-80 cm;
  • Länge 140-185 cm;
  • Volumen 400-1000 l;
  • Gewicht 10-30 kg;
  • Wandbreite 6-12 mm.

Pluspunkte

Vor- und Nachteile der verschiedenen Bäder

Es ist ein Leichtgewicht. Acrylmodelle wiegen selten mehr als 30 kg.
Eine Vielzahl von Formen, Farben und Größen. Kunststoffe sind leicht zu verarbeiten, so dass es möglich ist, dem Material jede beliebige Form zu geben.
Glatte Oberfläche. Die Acryloberfläche ist im Tastsinn sehr angenehm. Diese Eigenschaft wird das Baden noch angenehmer machen.
Stille Füllung.Man kann kaum hören, wie sich die Badewanne mit Wasser füllt.

Es ist ein Leichtgewicht. Acrylmodelle wiegen selten mehr als 30 kg.
Eine Vielzahl von Formen, Farben und Größen. Kunststoffe sind leicht zu verarbeiten, so dass es möglich ist, dem Material jede beliebige Form zu geben.
Glatte Oberfläche. Die Acryloberfläche ist im Tastsinn sehr angenehm. Diese Eigenschaft wird das Baden noch angenehmer machen.
Stille Füllung.Man kann kaum hören, wie sich die Badewanne mit Wasser füllt. Acryl-Bäder können Sie hier kaufen: https://warenza.de/wohnen/bad/badewannen-und-whirlpools/eckbadewannen.
Leicht zu warten. Schlieren und Flecken lassen sich leicht von der Oberfläche des Acrylbades entfernen. Sie müssen es nur abspülen und die Oberfläche trocken wischen.

Modelle:

  • BAS 150×90,
  • KOLPA-SAN Lulu 170×110 cm,
  • AQUATEK Jungfrau 150×100 cm,
  • RAVAK Avocado 160×80 cm,
  • RIHO Delta 160×80 cm.

Für zwei

Vor- und Nachteile der verschiedenen Bäder

Eckmodelle sind praktisch, weil sie bequem genug sitzen. Leider kann man nur dort sitzen, mit bequemen Armlehnen und Handläufen an den Seiten.

Merkmale:

  • Die Tiefe beträgt 50-75 cm;
  • Länge 160-185 cm;
  • Volumen 400-1000 Liter.

Vor- und Nachteile

  • Bequeme Benutzung. Dank der riesigen Schüssel kann eine Person verschiedene Positionen einnehmen. Selbst zwei Personen werden sich wohl fühlen.
  • Originalität. Wir sind daran gewöhnt, dass das Bad eine Person aufnehmen kann. Die Eckversion sieht ungewöhnlich und anspruchsvoll aus. Eine große Eckbadewanne kann für Sie ein Minibecken sein.
  • Vielfalt der Formate. Die Hersteller bieten ihren Kunden eine Vielzahl von Formen und Designs an.
  • Möglichkeit, zusätzliche Funktionen anzuschließen. Eckbadewannen günstig.

Minuspunkte

  • Es braucht viel Platz. Die Eckbadewanne für zwei Personen ist sehr groß, so dass sich Besitzer kleiner Duschräume ein solches Modell nicht leisten können.
  • Schwierig zu reinigen. Um die Badewanne abzuwischen und mit Schutzmitteln zu behandeln, müssen Sie in die Badewanne steigen.

Modelle:

  • KOLPA-SAN Tschad 170×120 cm,
  • AQUATEK Altair 160×120 cm,
  • RAVAK LoveStory II 200×140 cm,
  • RIHO Doppio 180×130 cm,
  • Jacob Delafon Presquile 150×150 cm.

In geformtem Marmor

Das Marmorbad wird durch Gießen aus einer Mischung von Marmorsplittern und Acrylharzen hergestellt. Bei der Technologie werden natürlicher Marmor und künstliche Materialien verwendet.

Die Technologie umfasst die Herstellung von Eckbadewannen aus Marmor beliebiger Form – symmetrisch und asymmetrisch.

Standard-Merkmale:

  • Tiefe 40-60 cm;
  • Länge 120-150 cm;
  • Volumen 100-500 l.

Vor- und Nachteile

  • Beharrlichkeit. Produkte aus geformtem Marmor gelten als eines der haltbarsten, die Oberfläche weist praktisch keine Risse und Kratzer auf, wenn sie nicht auf schwere, scharfe Gegenstände aufgebracht werden.
  • Eine Vielzahl von Schattierungen. Marmor wird in jeder beliebigen Farbe bemalt, die Nachahmung der natürlichen Farben von Steinen und anderen Materialien wird im Gussverfahren hergestellt – die Qualität hängt von den technischen Eigenschaften der Füllstoffe und Zusatzstoffe ab.
  • Geräuschlosigkeit. Der Wasserstrahl ist fast nicht zu hören.
  • Hält warm.
  • Gussmarmor hat, wie Gusseisen, eine hohe Wärmeleitfähigkeit, so dass das Wasser lange Zeit heiß bleibt.
  • Einfachheit der Reparatur. Das Bad aus Gussmarmor kann problemlos repariert werden, selbst die größten Schlaglöcher werden einfach beseitigt.
  • Niedriger Preis. Neue Technologien ermöglichten es, die Produktionskosten von Marmormodellen durch die Verwendung von Kunststein zu senken.

Minuspunkte

  • Schwieriger Abgang. Zur Pflege müssen spezielle Produkte gekauft werden, da die Oberfläche anfällig für Haushaltschemikalien ist.
  • Sie haben Angst vor längerem Kontakt mit Wasser.
  • Wenn das Wasser längere Zeit in der Wanne steht, hinterlassen die im Wasser enthaltenen Salze einen unauslöschlichen Fleck auf dem Boden.

Modelle:

  • Jacob Delafon Elite 175×70 cm,
  • Villeroy&Boch Oberon 180×80,
  • FEMA Alessandria Stil 170×80 cm,
  • FEMA Renate Stil 150×150 cm,
  • Alpen 170×80 cm.
Theme BCF Von aThemeArt - Stolz unterstützt von WordPress .
NACH OBEN